Und noch immer zwischen denken und fühlen zwischen wissen vermissen suchen und finden --- x




Anhören:

-Jupiter Jones (!!11)
-Babyshambles
-David Gray
-Morningwood

mhm!

Geburtstag wird jetzt wohl doch mit J. gefeiert, der Spaß wird teuer..hmmm, so ganz überzeugt bin ich ja noch nicht. (und sowieso: son Depp will/muss (wenn J. die Anlage kriegen will) auflegen, ergo: Techno. Nä. Ne du, das kommt mir nicht ins Haus)

----

Und life goes on. Und irgendwie mach ich das schon! Schlimmer wird's von ganz allein... Und trotzdem bleibt es immer gleich,
ich schlage auf und stell mir vor, was wäre wenn's noch schlimmer wird,
den immer gleichen Satz im Ohr : Das Atmen sich wohl trotzdem lohnt,das Schicksal niemals wen verschont, die Straße ist nicht immer eben und grad' deswegen:
Auf das Leben!
1.3.06 18:20


HILFE!!!

Das hier ist jetzt offiziell ein Aufruf..ähm ja, zur Hilfe!
Es ist wirklich wichtig, deennnn..

wer das Lied Come pick me up von Ryan Adams besitzt

bittebittebittebitteeee schicken an: wish-you-would@web.de



hilfe! ):
7.3.06 16:50


Es war toll aber: NIE WIEDER!

von gestern auf heute wurde mein geburtstag also nachgefeiert..und ich muss sagen: spaßig! es war wirklich ziiiemlich toll, viele leute da (hab mit nem freund zusammen gefeiert)..blaue haare, rosa luftballons..nunja
das problem ist nur: schöne 3 mal war die polizei anwesend, bei jedem mal wurden es weniger gäste löl..nunja. das erste mal wegen sachbeschädigung (irgendein idiot hat die autoscheibe von R. zerschlagen) und die nächsten beiden male wegen angeblicher ruhestörung (dazu äußer ich mich jetzt mal nicht, hab mir schon genug ärger eingehandelt)
aber..es war witzig, wie erwähnt..schade, dass n paar leute nicht da waren, schade, dass sich n paar leute ausgegrenzt haben, aber: ich schmeiß die absoluten single partys ;D
4 neue paare an der zahl und ich will nicht wissen, wieviele *hust* sich näher kennenlernten *hust*..
ich finde, gestern abend war echt alles dabei: drama, (schlägerei), stromausfall (das war sowieso das geilste xD plötzlich war im ganzen jugendhaus kein strom mehr), neue leute, tanzen³..spaß! (: achja! und kartoffelsack-springen! ich hasse alle, die an dieser idee beteiligt waren lol

nunjanunja..heute 4 stunden geschrubbt, gewischt, gekratzt, repariert,....billiard gespielt lol und sowiesoo.. das reicht jetzt erstmal für die nächsten paar äh..wochen

ahja und: musik war der aller letzte dreck. pff
18.3.06 23:06


current recommendation: tocotronic - wir sind hier nicht in seattle, dirk
19.3.06 20:38


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de